Müsste da nicht Musik sein?

  • Popsongs im Religionsunterricht an Berufsbildenden Schulen
  • Müsste da nicht Musik sein?
    27,80 € *

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort versandfertig. Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

    Print oder E-Book:

    Bitte wählen Sie zwischen Printausgabe oder E-Book (PDF-Format) im darunter stehenden Feld. Das E-Book wird nach der Bearbeitung der Bestellung per Mail zugestellt.

    Autor: Michaela Veit-Engelmann, Bianca Reineke
    RPI-LoIm24
    Über das Produkt
    Über das Produkt
    Müsste da nicht Musik sein? Viele Jugendliche hören fast ununterbrochen Musik. Und ihre Stars befassen sich öfter mit religiösen Themen, als man denkt. Denn worum geht es in Pop, Rock und Hip-Hop? Fast immer um Liebe, Verlust, Schmerz, Trauer und den Sinn hinter allem. Grund genug, auch im Religionsunterricht einmal genauer hinzuhören auf das, was da aus den Kopfhörern der Schüler*innen strömt – und wodurch ihre Sicht auf die Welt geprägt wird. Für jede Zielformulierung der BBS-Rahmenrichtlinien (Niveaustufen 2–4) wird in dieser Arbeitshilfe ein Popsong vorgestellt. Die Lehrkräfte erhalten zunächst allgemeine Informationen über das Lied, Musiker*in oder Sänger*in sowie das Video, bevor in einem zweiten Schritt konkrete und auf die jeweilige Niveaustufe abgestimmte Tipps zur methodischen Arbeit mit dem Lied gegeben werden. Zu den englischsprachigen Songs sind deutsche Übersetzungen abgedruckt. Darüber hinaus gibt es Tipps zur technischen Umsetzung und zu Fragen des Copyrights.
    ISBN-13: 978-3-936420-69-2
    Seiten: 176
    Verlag: RPI Loccum
    Erscheinungsjahr: 2022
    Reihe: Loccumer Impulse

    Müsste da nicht Musik sein?

    Viele Jugendliche hören fast ununterbrochen Musik. Und ihre Stars befassen sich öfter mit religiösen Themen, als man denkt. Denn worum geht es in Pop, Rock und Hip-Hop? Fast immer um Liebe, Verlust, Schmerz, Trauer und den Sinn hinter allem. Grund genug, auch im Religionsunterricht einmal genauer hinzuhören auf das, was da aus den Kopfhörern der Schüler*innen strömt – und wodurch ihre Sicht auf die Welt geprägt wird.

    Für jede Zielformulierung der BBS-Rahmenrichtlinien (Niveaustufen 2–4) wird in dieser Arbeitshilfe ein Popsong vorgestellt. Die Lehrkräfte erhalten zunächst allgemeine Informationen über das Lied, Musiker*in oder Sänger*in sowie das Video, bevor in einem zweiten Schritt konkrete und auf die jeweilige Niveaustufe abgestimmte Tipps zur methodischen Arbeit mit dem Lied gegeben werden. Zu den englischsprachigen Songs sind deutsche Übersetzungen abgedruckt. Darüber hinaus gibt es Tipps zur technischen Umsetzung und zu Fragen des Copyrights.

    Zuletzt angesehen