Mündliche Prüfungen im Fach Evangelische Religion

  • Prüfungsvorschläge für alle Themen der Rahmenrichtlinien an Haupt- und Realschulen
  • Mündliche Prüfungen im Fach Evangelische Religion
    8,00 € *

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Sofort versandfertig. Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

    Autor: Heike Meyer, Brigitte Naber, Dietmar Peter
    RPI-SEK8
    Über das Produkt
    Über das Produkt
    In Niedersachsen werden im Schuljahr 2005/2006 erstmalig zentrale Abschlussprüfungen an Haupt- und Realschulen durchgeführt. Ziel des Kultusministerium ist es, die Qualität der Abschlüsse und vergleichbare Leistungsanforderungen innerhalb einer Schule und unter den Schulen des Landes und im Bundesgebiet zu sichern. Neben den festgelegten fächern für die zentralen schriftlichen Prüfungen sind die Schülerinnen und Schüler verpflichtet, eine mündliche Prüfung im Fach ihrer Wahl abzulegen. Die Aufgabenstellungen werden von der prüfenden Fachlehrerin bzw. dem prüfenden Fachlehrer festgelegt. Die vorliegenden Musterprüfungsentwürfe beziehen sich auf die aktuellen Rahmenrichtlinien des Faches Evangelische Religion an Haupt- und Realschulen. Sie beinhaltet Anregungen zur Unterrichtsvorbereitung, Gestaltungsvorschlägen für Schüleraufgaben und einen Protokollentwurf für die Durchführung der mündlichen Prüfungen.
    ISBN-10: 3-936420-21-1
    Seiten: 111
    Verlag: RPI
    Erscheinungsjahr: Loccum 2006
    Auflage: 2. aktualisierte Auflage
    Reihe: Arbeitshilfen Sekundarstufe I, Heft 8
    Beilagen: incl. 1 CD-ROM

    In Niedersachsen werden im Schuljahr 2005/2006 erstmalig zentrale Abschlussprüfungen an Haupt- und Realschulen durchgeführt. Ziel des Kultusministerium ist es, die Qualität der Abschlüsse und vergleichbare Leistungsanforderungen innerhalb einer Schule und unter den Schulen des Landes und im Bundesgebiet zu sichern. Neben den festgelegten fächern für die zentralen schriftlichen Prüfungen sind die Schülerinnen und Schüler verpflichtet, eine mündliche Prüfung im Fach ihrer Wahl abzulegen. Die Aufgabenstellungen werden von der prüfenden Fachlehrerin bzw. dem prüfenden Fachlehrer festgelegt.

    Die vorliegenden Musterprüfungsentwürfe beziehen sich auf die aktuellen Rahmenrichtlinien des Faches Evangelische Religion an Haupt- und Realschulen. Sie beinhaltet Anregungen zur Unterrichtsvorbereitung, Gestaltungsvorschlägen für Schüleraufgaben und einen Protokollentwurf für die Durchführung der mündlichen Prüfungen.

    Zuletzt angesehen